Weihnachtsmarkt 2003

Die Schülerinenn und Schüler der neunten Klassen haben sich wie bereits zwei Jahre zuvor dazu entschlossen, am Uchtelfanger Weihnachtsmarkt teil zu nehmen. Geplant wurde das Vorhaben bereits nach den Sommerferien. Im Arbeitslehre Unterricht wurden in den Bereichen Ton, Holz und Hauswirtschaft verschiedene Projekte umgesetzt. Im Mathematikunterricht wurden Materialbedarf ermittelt und die Kosten berechnet.
Eltern des Schulördervereins haben dabei die SchülerInnen und deren LehrerInnen tatkräftig unterstützt.
Höhepunkt war natürlich das Weihnachtsmarkt-Wochenende.

Im Tonraum
Im Tonraum werden Pflanzenstecker gefertigt
In der Küche
In der Küche werden Plätzchen gebacken
Im Werkraum
Im Werkraum werden Vogelhäuschen gezimmert
Weihnchtsmarkt
Das Ergebnis monatelanger Arbeit
Sayithan
Warten auf Kundschaft
Weihnachtsmarkt nachts
Der weihnachtsmarkt ist in vollem Gange


zurück Home