Aktuelle Infos

Illingen, den 15.7.2021


Heute verabschieden wir unsere Abschluss-Schüler*innen und morgen die restlichen Schüler*innen in die Sommerferien.
Alle Schüler*innen erhalten zwei Corona-Selbsttests mit nach Hause. Die Kinder und Jugendlichen sollen sich am letzte Ferientag und am ersten Schultag unter Aufsicht der Erziehungsberechtigten selbest testen. Nähere Informatinen erhalten Sie hier.

Wir wünschen allen Schüler*innen erholsame Sommerferien und bedanken uns herzlich für die Ungterstützung bei Eltern und Erziehungsberechtigten. 


Illingen, den 17.06.2021


Ab Donnerstag, den 17.06.2021  müssen die Schüler*innen und die Lehrkräfte im Klassenzimmer  keine Maske mehr tragen. Die Pflicht zum Tragen einer Maske besteht nur noch auf den Fluren außerhalb der Klassen- und Kursräumen. 


Illingen, den 21.05.2021


Ab Montag, den 31.05.2021, nach den Pfingstferien, findet an unserer Schule wieder regulärer Unterricht statt. D.h. es kommen alle Schüler jeden Tag, jede Woche zur Schule, es findet kein Wechselunterricht mehr statt

 

Es gelten weiterhin die gängigen Hygienevorschriften und die Pflicht, sich zweimal in der Woche auf Corona testen zu lassen.

Dazu haben Sie bereits einen Elternbrief erhalten und wurden von der Klassenlehrkraft darüber informiert.



Illingen, den 23.04.2021


 

 

Ab Montag, den  26.04.2021 besteht Testpflicht für alle Schüler*innen, die am Unterricht an der Schule teilnehmen. 

Die Testungen werden  weiterhin zweimal in der Woche von der Zahnarztpraxis am Dreiherreneck durchgeführt und finden jeweils montags und donnerstags um 10.15 Uhr statt. 

Schüler*innen, die keinen negativen Coronatest vorlegen können, sind vom Unterricht an der Schule ausgeschlossen.

Die Elterninformationen gehen Ihnen ggf. über die Schule zu bzw. Sie können  hier heruntergeladen werden.

Erziehungsberechtigte können für diesen Fall ihre Kinder formlos vom Unterricht abmelden. Eine Vorlage hierzu finden Sie hier (Abmeldung vom Präsenzunterricht).

Die Schüler*innen sind dann verpflichtet, am Unterricht zu Hause teilzunehmen. Für Leistungsnachweise müssen die Schüler*innen an der Schule erscheinen, sie bekommen dafür einen Termin zugewiesen. 


Schulfremde Personen dürfen die Schule nur mit einem tagesaktuellen Coronatest betreten. Bitte melden Sie sich am Sekretariat an! 

Der Unterricht findet weiterhin in Form des Wechselunterrichts statt.
   
Um den Abstand in den Klassen einhalten zu können, kommt weiterhin nur die Hälfte der Schüler*innen einer Klasse für eine Woche zum Unterricht, d.h. wir unterrichten im wöchentlichen Wechsel.
Die Klassenlehrer*innen Ihrer Kinder haben Ihr Kind einer Gruppe zugeteilt und Ihnen mitgeteilt, zu welcher Gruppe es gehört. Der folgenden Übersicht können Sie entnehmen, wann welche Gruppe Unterricht hat:

26. April - 30. April 2021                             Gruppe 1
03. Mai - 07. Mai 2021                                 Gruppe 2

Ihr Kind ist verpflichtet am Unterricht zu Hause  bzw.  am Wechselunterricht teilzunehmen.

Auf Wunsch stellt die Schule eine Bescheinigung über die negative Coronatestung aus, die dann auch in anderen Bereichen des öffentlichen Lebens verwendet werden kann.

Die Informationen hierzu und die schriftliche Einverständniserklärung haben Sie von der Schule erhalten bzw. sie können diese im Downloadbereich hier herunterladen. 


Das zusätzliche pädagogsiche Angebot für angemeldete Schüler*innen - unsere "Notbetreuung"- besteht weiterhin. Alle wichtigen Informationen haben Sie bereits über einen Elternbrief erhalten, den sie aber auch hier noch einmal herunterladen können -> Elternbrief

 

  

An dieser Stelle möchten wir zu Ihrer Information noch einmal die wichtigsten Punkte zusammenfassen. 

  • Unterricht an der Schule findet im wöchentlichen Wechsel statt. Für die Schüler*innen besteht Schulpflicht!
  • Für alle an der Schule beschäftigtren Personen und für alle Schüler*innen besteht Testpflicht.
  • Ihr Kind erhält Unterrichtsmaterial für zuhause von der Schule
  • Auf Antrag wird ein iPad ausgeliehen
  • Ihr Kind ist verpflichtet am Unterricht zuhause teilzunehmen
  • Sie können einen Antrag auf Betreuung an der Schule stellen


Bei Fragen und Anregungen erreichen Sie uns über Mail - kerpenschule@t-online.de oder telefonsich unter 06825/3344 - bitte sprechen Sie ggf. auf den Anrufbeantworter.